Indoormarathon in Nürnberg: Die schönsten Bilder

| Fotos: Norbert Wilhelmi | Text: Redaktion

Der TÜV Rheinland Indoor Marathon ist einer der ungewöhnlichste Marathons: Er wird komplett in einem Bürogebäude in Nürnberg gelaufen. Auch in diesem Jahr standen wieder mehr als 350 Läuferinnen und Läufer an der Startlinie. Über zahlreiche Treppenstufen und lange Gänge führte der nicht einmal einen Kilometer lange Rundkurs des 14. Indoormarathons Nürnberg die Teilnehmer. Am schnellsten meisterte die Herausforderung Christian Jakob in 3:19:49 Stunden. Bei den Damen gewann Sybille Mai in 3:48:49 Stunden. Auf der halben Distanz setzten sich der Äthiopier Endisu Getachew in 1:19:31 Stunden und Brigitte Schoch aus der Schweiz in 1:43:12 Stunden durch. Hier gibt's die Fotos.

Zurück